Startseite
Team  -  Architekturbüro Dimmer
Leistungen
Projekte
Fachberater Ökologisches Sanieren
Energetische Optimierungen
Energieberater
Sanierungskonzepte/Denkmalpflege
Einrichtung und Ausstattung
Kontakt / Anfahrt / Impressum


Sanierung Umbau Erweiterung

Dachsanierung
Pfarrhaus BleialfTragwerkDacheindeckung

Städtebau-Projekt Dahlem NRW

Städtebau- Projekt Dahlem


Turmsanierung Kirche Auel / Eifel

Denkmalpflege und Bauen im Bestand ist eines der interessantesten Planungs- aber vor allem auch Realisierungs-aufgaben, zusammen mit Bauherr/in und Fachfirmen von dem Entwurf im Kopf, der Planung auf dem Papier bis zur Umsetzung...


Neue Bilder auch unter -Tatort Altbau - auf dieser Seite ... unten....

Barrierefreie Klein- und Kleinstwohnungen 35-65 m2 innerstädtisch


Doppelwohnhaus Baujahr 1901  Stadtkyll,  die Gebäude werden schrittweise saniert, Schwerpunkt derzeit auf die Gebäudehülle Trockenlegung Dachtragwerk Dacheindeckung  Gauben Aufdachdämmung Naturschieferdeckung Klempnerarbeiten Außenputz Fenster/Türen

Das Doppelgebäude steht mitten im Ortskern des Luftkurortes Stadtkyll

ehem. landwirtschaftliches Anwesen in der Eifel, wird in mehreren Bauabschnitten mit großer Eigenleistung und viel Liebe zum Detail von Bauherr/in saniert und umgebaut.



Sie beabsichtigen ein Wohnhaus, ein ehemaliges Ökonomoegebäude oder eine andere bauliche Anlage zu erwerben und benötigen zur Entscheidungsfindung ein erstes Sanierungs-/ Nutzungskonzept und dazu eine Kostenschätzung mit Maßnahmenkatalog sowie Präsentationsunterlagen für Ihre Gespräche mit der Bank... wir sind Ihr Dienstleister hierzu ... rufen Sie uns an , oder mailen Sie uns zur Terminvereinbarung ...


aus einem vor dem Einsturz stehenden ehemaligen Keltergebäude und einem Innenhof entstand die neue Eingangshalle/ Cafe/Bistro der Jugendherberge, Jugendgästehaus Kaub am Rhein

Hinter dem alten Amtshaus Kaub stand die sog. Alte Brauerei, zugänglich nur über steile schmale Wege. Das Gebäude mit ca. 45 m Länge und 18m Höhe wurde rückgebaut und eine rückverankerte Hangsicherung errichtet.

Die Hangsicherung zum Schutz der Baugrube nahm dann den Neubau des Bettenhauses auf, der eine Verbindung zum Altbau unter dem öffentlichen Gehweg -Heute Teil des Rheinsteiges- erhielt.

Blick in die engen, steilen Gassen (Rheinsteig) vor und nach der Baumaßnahme. Alle Handwerker waren durch die Enge und Baustellenlohistik besonders gefordert und meisterten die Bauaufgabe.

Innenhof altes Amtshaus, Restaurant, Fassaden-Beleuchtung Zollplatzfassade Amtshaus und Bettenhaus, Innenaufnahmen Bistro, Gewölbekeller, Gästezimmer 4-Bett.

Sanierung und Umnutzung des ältesten Gebäudeteiles -Gotisches Haus- 1220 - Wiederherstellung des Dachtragwerks durch Ing. Büro R.Meyer, Konz berechnet und wieder in Funktion gebracht. 

Rückbau des Dachgeschosses des Keltergebäudes und Aufstockung mit neuer Betriebsleiter/in-Wohnung unter Beibehalt der alten Dach-Landschaft.

Amtshaus Sanierung und Umnutzung mit Innendämmung als Lehmputzsystem, Neue kastenartige Fensterelemente unter Nutzung der Altfenster als Innenfenster

Amtshaus Gebäudeteil am Zollplatz vorher - in der Bauzeit  - und nach der Bauphase




Denkmalpflege Wohngebäude und Nicht-Wohngebäude

Sanierung und Umnutzung von Gebäuden .

 





Sanierung / Glockenanlage Kapelle in Kerschenbach Eifel                       Glockenguß vor Ort  : 2009


Glocken Schmitt   , Brockscheid




Top